Unsere Juveniles Mannschaft (SG Rainbows/Lions) konnte zum Saisonabschluss das letzte Spiel gegen die SG Unicorns/Eagles gewinnen.

Am Samstag konnten bei herrlichem Herbstwetter zwei Spiele ausgetragen werden. Zwei sehr spannende Spiele, die die Coaches Ann Macheck und Coach Neuverpflichtung Greg Tayler bis zum Äussersten anspannten. Alles wurde geboten von beiden Mannschaften. Von "ich weiss nicht wohin werfen" bis zum Linedrive Catch der mit Doubleplay schon fast pro-mässig abgeschlossen werden konnte war alles dabei. Beide Teams konnten tolle Hits platzieren, sodass beim ersten Spiel nach einem zusätzlichen Inning der glücklichere Gewinner, die SG Unicorns/Eagles mit 18:17 vom Platz gingen.

Im zweite Spiel musste unsere Mannschaft erst einen Rückstand gut machen und konnte im 3 Inning auf 8:8 aufholen. Im 4. Und 5. Inning konnte sie dann noch einige Runs ausbauen und vermochten dann aber auch hier die Aufholjagd der Gegner dank smartem Coaching, durch auswechseln des Closing Pitchers, zu verhindern. Mit einem glücklichen Sieg von 14:13 konnte der Saisonabschluss gefeiert werden.
BH

 

"I had a lot of fun doing it, but most of all I think the kids enjoyed it as well."

Coach Ann Macheck