NLB – Erster Saisonsieg in Therwil

Die Embrach Mustangs konnten sich nach dem verpatzten Saisonstart letzte Woche deutlich steigern. Gegen die Therwil Flyers holten sie sich den ersten Sieg der Saison. Das zweite Spiel ging an die Flyers. Im ersten Spiel lautete das Resultat 13 zu 6 für die Mustangs. Im zweiten Spiel hiess es am Ende 9 zu 14.

Game 1

Das erste Spiel begann für die Mustangs optimal. Mit gutem Baserunning und mehreren Hits konnten sie gleich fünf Punkte erzielen. Auch die Defensive begann stark. Die Flyers konnten im ersten Inning nicht punkten. Auch danach konnten die Embracher immer wieder Runs erzielen. Allerdings mussten sie auch selbst einige Punkte hinnehmen. Die Flyers waren aggressiv an der Platte und forderten die Mustangs Defensive mehrere Male. Durch das starke Pitching von Chris Byrnes gelang es den Mustangs den Gegner unter Kontrolle zu halten. Beide Teams blieben nicht fehlerfrei. Die Mustangs begannen drei Fehler, die Flyer deren vier. Dank der soliden Leistung gaben die Mustangs ihre Führung nicht mehr aus der Hand und gewannen am Ende mit 13 zu 6.

 1234567Resultat
Embrach Mustangs502330013
Therwil Flyers01203006

Game 2

Auch im zweiten Spiel legten die Mustangs vor. In den ersten zwei Innings verlief das Spiel deutlich zu Gunsten der Embracher. Somit resultierte ein 6 zu 1 Vorsprung. Auch das dritte Inning begann gut für die Mustangs, sie konnten einen weiteren Run erzielen. Danach drehte der Spielverlauf. Die Flyer, welche immer noch sehr offensiv spielten, erzielten sechs Punkte. Die Defensive der Mustangs half auch mit Fehlern nach. Das Spiel war wieder ausgeglichen 7 zu 7. Die Spannung war nun sehr hoch und das Spiel ging auf hohem Niveau weiter. Beide Teams hatten Chancen das Spiel auf ihre Seite zu kippen. Schliesslich gelang dies den Flyers mit sechs Punkten im sechsten Inning. Das Spiel war entschieden. Die Mustangs konnten zwar noch einen Run im letzten Inning erzielen, zu mehr reichte es aber nicht. Am Ende hiess das Resultat 14 zu 9 für die Therwil Flyers.

 1234567Resultat
Embrach Mustangs24100119
Therwil Flyers106016-14

Mit dem ersten Sieg in der laufenden Spielzeit haben unsere Mustangs fahrt aufgenommen. Diesen Aufwärtstrend wollen sie am nächsten Wochenende bestätigen. Der Gegner heisst dann Lausanne Indians. Die Spiele finden neu nicht in Lausanne, sondern in Embrach statt. Am Sonntag 20. Juni um 11:00 Uhr beginnt das erste Spiel. Das zweite wie gewohnt um 14:00 Uhr.