NLB – Saisonstart mit zwei Niederlagen

Nachdem die ersten zwei Saisonspieltage wegen des schlechten Wetters nicht stattgefunden hatten, starteten die Mustangs heute mit den ersten Spielen ihre Saison. Auf dem Programm stand ein Doubleheader im Heerenschürli in Zürich gegen die Challengers. Der Auftakt verlief leider nicht optimal. Am Ende gab es zwei Niederlagen. Das erste Spiel verloren die Mustangs knapp mit 4:5, das zweite dann deutlich mit 0:18. Continue reading

NLB – Out im Playoff-Viertelfinal

Am Sonntag traten die Mustangs zum Playoff-Viertelfinal auswärts in Luzern an. Da beide Teams in der Qualifikation ähnliche „Sieg – Niederlagen Verhältnisse“ erzielt hatten (8-8 Luzern vs. 9-7 Embrach) konnte von einem Duell auf Augenhöhe ausgegangen werden.  Auf Embracher Seite hatte man sich gerade nach der letztjährigen Finalqualifikation viel vorgenommen. Leider konnte man dieses Jahr nicht an die überzeugenden Playoff-Auftritte von vergangener Saison anknüpfen und musste sich den Eagles aus Luzern zweimal geschlagen geben. Dies ist gleichbedeutend mit dem Ausscheiden aus den Playoffs und dem vorzeitigen Saisonende. Continue reading

NLB – Playoff Viertelfinal in Luzern gegen Eagles

Nachdem seit dem Ende der Regular Season bereits der Gegner der Mustangs festgestanden hat, ist nun auch das Datum bekannt. Die Embrach Mustangs spielen die ersten beiden Spiele der Best-of-3 Serie am Sonntag, 26. August gegen die Luzern Eagles auswärts in Luzern. Die Eagles weisen eine 8:8 Sieg/Niederlage-Statistik auf. Die Mustangs dagegen kommen mit einer leicht positiven 9:7 Bilanz daher. Es kann also von einem spannenden Duell ausgegangen werden, in welchem die Mustangs als Sieger hervortreten möchten! Gespielt wird in Luzern auf dem Sportplatz Hinterruopigen um 11:00 & 14:00 Uhr.

Ein allfälliges Entscheidungsspiel (Spiel 3) würde am Samstag, 1. September in Embrach ausgetragen werden.

NLB – Split gegen die Flyers in den letzten Saisonspielen

In den letzten zwei Spielen der Saison, welche die Embrach Mustangs zu Hause austragen konnten, ging es vorderhand um nichts mehr. Sowohl der Gegner, die Therwil Flyers, wie auch die Mustangs konnten sich in der Tabelle nicht mehr verbessern oder verschlechtern. Die Embracher wollten sich aber für die zwei klaren Niederlagen in Zürich eine Woche davor rehabilitieren und die letzten zwei Spiele der Saison als gute Vorbereitung für die Playoffs nutzen. Die Mustangs taten dies grösstenteils und beendeten die Saison mit einem Split gegen die Flyers aus Therwil. Continue reading

NLB – Ohne Chancen im Zürcher Derby

Die Mustangs hatten sich viel vorgenommen für die 2 Spiele gegen die Barracudas in Zürich. Es winkte die Chance auf den 2. Platz in der Tabelle und dem damit verbundenen Heimrecht für die Playoffs. Es blieb jedoch bei den guten Vorsätzen. Herausgekommen sind 2 ganz klare Niederlagen und somit nur noch eine kleine, rechnerische Möglichkeit auf den 2. Platz. Continue reading

Baseball total am Samstag!

Diesen Samstag stehen für das BTE wieder beide Erwachsenenmannschaften im Einsatz. Für die SG Mustangs/Lions geht es zuhause gegen die Eighters aus Zürich sowie die Truck Star aus Dulliken. Gespielt wird um 10:00 Uhr und 15:00 Uhr.

Die Embrach Mustangs in der NLB messen sich im Zürcher Derby gegen die Stadtzürcher Barracudas, einem direkten Konkurrenten um Platz 2 in der Tabelle und somit das Heimrecht in den Playoffs. Die Mustangs liegen einen Sieg vor den Zürchern und tun alles, um diese Position verteidigen zu können.
Gespielt wird auf dem Heerenschürli in Zürich um 11:00 Uhr und 14:00 Uhr.

NLB – Spitzenkampf am Bodensee

Die Embrach Mustangs treffen am Sonntag auf die Romanshorn Pirates (ehemals Submarines). Die Pirates, aktuell Tabellenleader, wollen den Platz verteidigen. Ziel der Mustangs; diese Hoffnung untergehen zu lassen und selbst den Sprung auf den Leaderplatz anstreben!
Gespielt wird um 11:00 Uhr und 14:00 Uhr auf dem Sportplatz Weitenzelg, Romanshorn.